verein

Am 07. April 2007 war die erste Papiersammlung.

Am 01. April 2017 feiern wir 10jähriges Jubiläum.

Im Februar 2007 hat sich der Sportverein Kottgeisering, unter dem damaligen 1. Vorstand, Uli Dax, dazu entschlossen, die monatliche Papiersammlung von Marianne Bichler zu übernehmen.

Unter dem Motto:

„Viele Hände, ein schnelles Ende“

übernahm Waltraud Lerner die Organisation.

 

Jeden ersten Samstag im Monat, wird das von vielen Kottgeiseringer Bürgern bereitgestellte Papier eingesammelt. Von zahlreichen Helfern/innen wird das Papier, in dem am Sportplatz von der Firma Drosdz aus Schongau, bereitgestellten Container entsorgt.

Herzlichen Dank an die Firma Drosdz Rohstoffrecycling für die lange gute Zusammenarbeit.

Mit dem Erlös der Papiersammlungen konnte der SVK schon viele Projekte verwirklichen, die sonst nicht möglich gewesen wären.

Herzlichen Dank an alle Bulldog-Fahrer:
Hansi und Werner Bals, Max und Fabian Sanktjohanser,
Patrick Otto, Hildegard Koch, Willi Huß, Ulrich Drexler,
Felix Bernhard, Thomas Entholzner, Stefan Herzog, Maxi und Franz Lerner, Sepp Drexler und „in Memoriam Sepp Bachmeier“.
Zudem bei Andreas Schmid, dass wir seinen VW-Transporter fahren dürfen.

Und herzlichen Dank an alle Helfer und Helferinnen aus allen Abteilungen für die tatkräftige Unterstützung in den letzten 10 Jahren.

 

10 Jahre Papiersammlung, das wird gefeiert:

Am 01. April 2017 nach der Papiersammlung mit einem Frühstücks-Brunch bei „Luigi am Sportplatz“. Hierzu sind alle Helfer und Helferinnen die uns in den letzten 10 Jahren unterstützt haben, sehr herzlich eingeladen.

 

Wir freuen uns auf euer Kommen.

Andree Müller und Waltraud Lerner